Tatortreinigung Nord Hamburg Tatortreiniger 0177 31 33 120

Tatortreinigung Hamburg & Tatortreinigung Neumünster. Reinigung nach Suizid, Tod und Mord. Seit 2009.

 

Artikel zum Thema: News Tatortreinigung



Tatortreinigung Hamburg und Tatortreinigung Neumünster

News Tatortreinigung Die Tatortreinigung-Nord für den Bereich Hamburg erweitert das Einzugsgebiet mit der Tatortreinigung-Neumünster im Zentrum von Schleswig-Holstein.


Filmabend mit dem Tatortreiniger

News Tatortreinigung

Das Polizeimuseum lädt am 31. März (19:00 bis 21:00 Uhr) zu einem Filmabend mit dem „Tatortreiniger“ Schotty alias Bjarne Mädel ein.

Referenzen der Tatortreinigung Hamburg

News Tatortreinigung

Seit 2002 sind wird in der Spezialreinigung in Hamburg tätig und erweiterten im Jahr 2009 unser Serviceangebot um die hier genannten Dienstleistungen der Tatortreinigung. Im Zeitalter wachsender Anonymität und schwindender Sozialkontakte haben wir uns auf die Reinigung von Tatorten und Leichenfundorten spezialisiert, und bieten Ihnen in schweren Stunden professionelle Unterstützung an.

USB-Stick sequenziert DNA in Sekunden

News Tatortreinigung

Forscher: "Könnte Killer-Technologie werden"

Das in Oxford ansässige Unternehmen Nanopore Technologies http://nanoporetech.com/ hat einen USB-Stick namens "MinION" entwickelt, der genetischen Code im Schnellverfahren sequenzieren kann.

CSI: Augmented-Reality-Brille zeigt Tatort in 3D

News Tatortreinigung

Videostream erlaubt Beamten gemeinsame Spurensuche

Für die Aufklärung von Verbrechen ist eine genaue forensische Analyse des Tatorts unumgänglich.

 

Verbrechern digital auf der Spur

News Tatortreinigung

Fachhochschule Aachen lehrt Techniken der IT-Forensik

Die IT-Forensik ist mittlerweile zu einem wichtigen Bestandteil in der Aufklärung von Verbrechen geworden. Damit die Aufdeckung der IT-Verbrechen oder Beweissicherung auch professionellen Herausforderungen entspricht, wird etwa an der Fachhochschule Aachen Informationstechnik-Forensik gelehrt.

 

MRSA: 20 für Resistenz verantwortliche Gene identifiziert

News Tatortreinigung

Entdeckung soll b. d. Entwicklung neuer Medikamente helfen

Gene, die MRSA gegen Antibiotika resistent machen, haben Wissenschaftler des Medical Research Council http://www.mrc.ac.uk/ identifiziert. Sie fanden mehr als 20 Gene, die den Bakterien helfen, den menschlichen Körper anzugreifen.


16 Artikel (3 Seiten, 7 Artikel pro Seite)